Kunst in all ihren Facet­ten & Genre, braucht einen Raum! Einen Raum um geschaf­fen wer­den zu kön­nen, einen Raum um zu erschei­nen und sich zu ent­fal­ten, einen Raum um mit den Men­schen in Ver­bin­dung tre­ten zu kön­nen… Das ist der Spurenkreis. Kunst hin­ter­lässt Spu­ren der Men­schen, im Kreis der Schaf­fen­den & der Betrach­ter liegt Begeg­nung… Dies ist ein Raum der Begegnung. Ent­de­cken Sie die ver­schie­de­nen Spu­ren, fin­den Sie sich ein, betrach­ten, hören und lesen Sie. Ja viel­leicht hin­ter­las­sen Sie sogar ihre eige­nen Spuren…— Vorwort zum Spurenkreis…

Willkommen auf den neuen Seiten des Spurenkreises…

Unsere Seite unter dieser Adresse gibt uns die Möglichkeit all unsere Inhalte auf unterschiedliche Weise und für sich zu präsentieren. Die Hauptseite bleibt uns weiterhin, als ein sich ständig erweiterndes Archiv, erhalten, in dem alle Inhalte erscheinen. Hier werden wir etwas Neues versuchen.

Diese Seiten begannen vor vielen Jahren als Journal des Autors R. Rehahn, verwandelten sich über die Jahre in den Spurenkreis, der danach trachtete Werkstatt, Kunstraum & Verlag zu sein und für eine Weile eine Art künstlerische Erweiterung des mit initiierten und gegründeten Spurenkreis Verlages, durch vertiefende Texte, wie den Notizen des Herausgebers, den Spuren usw., verschiedenen visuellen Elementen, wie Illustrationen, Photographien und Videos, sowie Musik und mehr war.

Nach dem Abschied vom Verlag & dem Ende des Spurenkreises in dieser Iteration, ist dies nun die nächste Weiterentwicklung, in welcher der Schöpfer & Autor R. Rehahn nun wieder “allein” seinen Weg geht, d.h. auf die Art & Weise wie alles angefangen hat, als Geistlicher, Dichter & Erzähler (mehr dazu an anderer Stelle). Die Schwerpunkte seiner schöpferischen Arbeit bleiben bestehen & beschreiben sich wie folgt:

Verlag

Der Verlag widmet sich Büchern diverser Autoren, Genre und Themen. Und dazu auch besonderer Klassiker und Raritäten, die für uns und die Arbeit selbst von Bedeutung sind.

Kunstraum

Im Kunstraum erscheinen Musik, Theater, Kunst, Photographie in den unterschiedlichsten Stilen, Formen und Farben.

Werkstatt

In der Werkstatt wird an neuen Projekten gearbeitet. Hier werden Ideen & Pläne um die Schaffung von Kunst, in die Wirklichkeit umgesetzt und davon erzählt. Um diese hier & anderswo erscheinen zu lassen.


Die Menschen im Spurenkreis

Natürlich stehen hinter unserer Arbeit und den vielfältigen Werken, unterschiedliche Menschen mit ihren jeweiligen Handwerken. Hier wollen wir sie kurz erwähnen. Mehr erzählen wir hier in diesem Artikel. Natürlich ist dies nur eine Auswahl. Die vielen Autoren des Verlages finden Sie an dieser Stelle, auf den entsprechenden Verlagsseiten. Die liebevoll gezeichneten Illustrationen stammen von Masami Rehahn.

Der erweiterte Spuren - Arbeitskreis... Charakterzeichnungen von Masami Rehahn.

Projekte


Journale

Journal

Darüber hinaus werden hier neue Buchveröffentlichungen, Ankündigungen neuer Publikationen angekündigt und von der Arbeit im Spurenkreis erzählt. Dazu erscheinen verschiedene Journale zu diversen Themen.

Notizen

Die Notizen des Herausgebers erzählen in prosaischer Form von den Erfahrungen der Arbeit im Verlag und den vielen Schwierigkeiten, Herausforderungen und auch Freuden einer Buchpublikation.

Werkstatt

Um ein wenig mehr über, die oft ja nur hinter den Kulissen stattfindende, Arbeit im Spurenkreis, dem Verlag bzw. unserer Künstlern zu berichten, wird nun dieses Werkstatt-Journal ins Leben gerufen. An dieser Stelle, werden wir über viele Projekte, neue Bücher usw. erzählen und so einen Einblick in die spannende Arbeit geben, von der Idee bis hin zur Vollendung.


Blätter


Eine Reihe unterschiedlicher, gesammelter wie einzelner Publikationen unter dem Begriff der Spurenblätter, die aus folgenden Werken bestehen…

Journal

Die Spuren folgen dem Ausdruck eines Gedankens oder einer Empfindung. Das Spurenjournal ist eine Art Tagebuch des Spurenkreises, in dem über alle Inhalte berichtet wird.

Editionen

Buchreihe mit verschiedenen Texten & Bildern von einem oder mehreren Autoren und Künstlern zu einem Thema..

Magazin

Artikel & Ausgaben zu unterschiedlichen Themen, wie z.B. Menschen, Kunst, Kultur u.v.m., in Zusammenarbeit…


Gleichnis / Theater

Eine vom Autor entwickelte Spielform eines spirituellen, meditativen, geistigen Theaters, basierend auf dem Japanischen Noh Theater & Mittelalterlichen Mysterien- & Kirchenspielen.

Mehr dazu hier.